Dämmung der Wände

Dämmung der Wände

Die Übertragung des Körperschalls lässt sich durch eine entsprechende Dämmung der Wände vermindern. Hier besteht ebenfalls die Möglichkeit, vor der Wand eine zusätzliche Vorsatzschale anzubringen. Diese wird ebenfalls am Rande mit Dämmstreifen versehen. Zwischen die Vorsatzschale und die eigentliche Wand wird dann die Dämmung beispielsweise aus Mineralwolle eingebracht. Neben den Wänden sollte für eine effektive Dämmung auch an Türen und Fenster gedacht werden. So empfiehlt sich beispielsweise der Einbau von speziellen Schallschutzfenstern bzw. Türen. Alternativ können Türen auch mit einer dreischichtigen Dämmung aus zwei Verbundschaumplatten mit einer Bitumenplatte in der Mitte versehen werden.

 

Lesen Sie HIER weiter, um zu erfahren, wie Sie Ihre Wände mit unserem Material dämmen können.

Sie haben 0 Produkt(e) in Ihrem Warenkorb.

Sie haben 0 Produkt(e) auf Ihrem Merkzettel.

Herzlich Willkommen!

Alles was Sie über Schaumstoff wissen können und wie er angewendet wird.

 Viele Problemstellungen genau erklärt. Unbedingt reinschauen vor einem Anruf bei uns!

 

 

 

pixi* Versandhandelssoftware - ausgezeichneter Versand

Mehr Infos

Akustikmessung - ServiceAkustische Messungen vom Profi vor Ort - wir bieten günstige Akustikmessungen an.

Unsere Akustiker vermessen Ihre Räume - entweder aus der Ferne oder vor Ort. Klicken Sie auf das Bild für mehr Info.

 

Schaumstoff BlogSchaumstoff umfassend erklärt - in unserem großen Schaumstoffblog - jetzt informieren.

Alles was Sie über Schaumstoffe wissen können, finden Sie hier.