• Schaumstoff aus Deutschland
  • Über 350.000 Kunden
  • 24h Versand bei Lagerware
  • 10.000 m² Produktions- & Lagerflächen
  • Qualität vom Hersteller seit 2001
Schalldämmung Auto

Egal ob Sie den Motorraum, den Innenraum oder den Boden im Interieur auskleiden möchten - das Prinzip, wie Sie vorgehen, ist für alle Varianten gleich.

Im Automobilbereich werden diese Räume mittels Schaumstoff gedämmt. Dazu verwendet man flammhemmenden, planen Schaumstoff am besten in Verbindung mit unserer Bitumenfolie.  Die Bitumenfolie ist nur ca. 2mm dick und entdröhnt zum einen Metalloberflächen (reduziet Vibrationen) und dämmt den Lärm. Der darauf verklebt Schaumstoff nimmt Luftschall auf und reduziert den Hall bzw Lärm zusätzlich.

Falls Sie den Motorraum dämmen, kleben Sie auf die zuerst verlegte Bitumenplatte unsere flammehmmenden, planen Schaumstoffe - je dicker, umso besser die Dämmung. Üblicherweise werden die Platten über dem Motor unter der Motorhaube verklebt.

Wenn Sie den Innenbereich des Fahrzeugs (z.B. Dachhimmel, Türen oder Boden) dämmen möchten, verlegen Sie zuerst wieder unsere Bitumenfolie zur Entdröhnung direkt auf Metallteile und darauf dann unseren besonders festen Verbundschaumstoff. Damit wird nicht nur der Lärm im Innenraum reduziert, sondern gleichzeitig eine Wärmedämmung gewährleistet. Die Materialien sind flexibel und einfach zu handhaben.

 

Kunden aus diesem Bereich bestellen bei uns meistens diese Produkte - durch einen Klick gelangen Sie direkt dorthin

PurPlan 100 x 50 x 1cm bis 5cm

PurPlanHaut 100 x 50 x 1cm bis 5cm (wasserfest)

Verbundschaumstoff 100 x 50 x 2cm bis 6cm

Bitumenpappe100 x 100cm doppelseitig klebend

Bitumenschwerfolie 100 x 100cm doppelseitig klebend