• Schaumstoff aus Deutschland
  • Über 350.000 Kunden
  • 24h Versand bei Lagerware
  • 10.000 m² Produktions- & Lagerflächen
  • Qualität vom Hersteller seit 2001
Lagerhalle, Industriehalle

Schallschutz in der Lagerhalle und Industriehalle

halle schalldämmen

Auf unseren Seiten finden Sie optimale Lösungen, um Hall und Lärm in Ihrer Halle zu reduzieren, um das Arbeitsklima zu verbessern. Und das kostengünstig. Bei Bedarf können wir auch individuelle Lösungen selbst produzieren und so auch auf individuelle Wünsche eingehen. Mit unserem Schaumstoff bekommen Sie jede Halle ruhiger - garantiert.

 

 

Schalldämmung und Schallschutz für die Lagerhalle und Industriehalle

Wenn der Lärmpegel in der Lagerhalle, Industriehalle bzw. allgemein am Arbeitsplatz zu hoch ist, kann sich dieser negativ auf die Arbeitsleistung und den Krankheitsstand der Mitarbeiter auswirken. Durch sinkende Konzentrationsfähigkeit entstehen zudem u.U. auch mehr Fehler im Betrieb. Mit unseren Produkten wirken Sie dem entgegen und können den Lärm schnell reduzieren und den Nachhall verringern. Eine andere Baustelle ist oftmals auch eine Dämmung nach außen - damit angrenzende Nachbarn keinen Grund zur Beschwerde haben. Die Lösung dieser beiden Problemstellungen greifen wir hier nun auf und erklären, wie Sie das mit unserem Schaumstoff schnell und einfach den Lärmpegel in der Halle senken können.  

Lärmschutz in der Halle - Hallreduzierung und Lärmreduzierung

Schallschutz und Schalldämmung sowie Lärmschutz für Ihre Produktionshalle und Industriehalle. In Lagerhallen und vor allem in Industriehallen senden Maschinen Schallwellen aus, die durch die Beton- oder Metall- oder Glaswände nahezu zu 100% reflektiert werden. Der Lärm schaukelt sich so beständig hoch und sorgt für ein schlechtes Arbeitsumfeld. Oftmals fehlen sogenannte poröse Absorber - also Akustikelemente, welche den Schall schlucken und Reflexionen somit verhindern.

Der Nachhall und der Schalldruck werden reduziert und der Lärm gemindert. Wichtig ist auch der gesetzlich vorgeschriebene Brandschutz, weshalb hier nur unsere Akustikschaumstoffe aus Basotect  in Frage kommen - denn diese erfüllen den Brandschutz nach der Norm Din4102 B1 - schwer entflammbares Material. Als Hersteller bieten wir Ihnen viele Lösungen in diesem Bereich. Sie können dabei an zwei Punkten ansetzen:

 

 

1. Sie montieren/verkleben unsere Schaumstoffe an Decken oder Wänden und reduzieren so den Lärmpegel in der ganzen Halle gleichmäßig.

Diese Option eignet sich, wenn Sie keine andere Montagemöglichkeit haben (direkt an der Lärmquelle z.B. einer Maschine, die die Schallwellen ausstrahlt). Hier empfehlen wir je nach Deckenhöhe verschiedene Produkte. Unsere selbstklebenden Absorber aus Basotect oder Decor aus Basotect  eignen sich ideal für eine schnelle Verklebung an Decken oder Wänden. Decor ist dabei Dank der rundumlaufenden Fase optisch schöner.

Je nach Frequenzgang der Halle (hohe oder niedrige Frequenzen) eignet sich die passende Stärke. Bei hohen Frequenzen empfehlen wir eine Stärke von 3cm - 5cm. Bei niedrigen Frequenzen sollten es 7cm - 10cm sein. Idealerweise kennen Sie die Frequenzen vor Ort genau (Frequenzmessung), können es aber natürlich auch einfach einschätzen. Wenn Sie Ihre Decke zu mindestens 50% - 60% auskleiden (in extremen Fällen auch mehr), dann können Sie den Nachhall im gesamten Raum um mehr als die Hälfte absenken. Die Platten sind sehr leicht (nur wenige 100g) und lassen sich sehr schnell verkleben. Der Effekt ist sofort da und der Lärm verschwunden.

Wenn die Deckenhöhe der Halle jenseits von 8m liegt, kann man sowohl die oben genannten Absorber verwenden, oder auch unsere hängenden Elemente montieren - hier werden oftmals unsere Zylinder aus Basotect oder auch Baffel aus Basotect verwendet, die man mittels unseres Hakensets an gespannte Drahtseilen oder aber einzeln mittels Seilen von der Decke abhängt. Hier sollten Sie je 2 - 3m² eine Säule abhängen, um den Hall entsprechend zu reduzieren. Mit beiden Varianten werden Sie den perfekten Schallschutz in Ihrer Lagerhalle oder Fertigungshalle realisieren.  

 

2. Sie montieren/verkleben unsere Schaumstoffe direkt an den Schallquellen, z.B. Maschinen

Direkt an der Maschine dämmen. Perfekter Schallschutz für Ihre ProduktionshalleWenn Sie die Möglichkeit haben direkt an den Schallquellen zu dämmen - tun Sie es! So kann sich der Schall erst gar nicht in der Halle ausbreiten. Sie können die jeweiligen Maschinen entweder möglichst komplett einkapseln (Ständerwerk bauen und dieses INNEN mit unseren Akustikabsorbern verkleiden) oder aber auch an angrenzenden Wänden/Decken lokal auskleiden, wenn diese z.B. in der Ecke steht. So dämpfen Sie Schallwellen, bevor diese an Hallenwänden oder Decken reflektiert werden und sich im Raum verteilen.

Als bester Lärmdämmer hat sich bei direkter Kapselung unser Verbundschaum erwiesen - er hat ein hohes Eigengewicht und dämmt Lärm ideal. Er gilt als flammhemmend (nicht zertifiziert). Klären Sie hier am besten vor Ort, ob Sie diesen Schaumstoff einsetzen dürfen. Wenn Sie Näheres zur Dämmung von Maschinen aller Art erfahren möchten, dann lesen Sie am besten HIER nach.

 

Wir empfehlen alternativ auch: Eine Akustikmessung von uns aus der Ferne

Diese Form der akustischen Messung wird sehr gerne von unseren Kunden in Anspruch genommen, da sehr günstig und für Sie mit wenig Aufwand verbunden. Unsere Akustiker können mittels spezieller Software und Ihren Informationen Nachhallzeiten in Ihrer Halle sehr gut aus der Ferne bestimmen und so geeignete Materialien und Mengen empfehlen, damit Sie Hall effektiv reduzieren können. So wissen Sie vorher ohne große Investition, welches Ergebnis Sie erzielen können.Wir senden Ihnen per Email einen speziellen Akustik-Fragebogen zu, den Sie ausfüllen müssen. Hier erfahren wir, wie groß Ihr Raum ist, was dort gemacht wird und welche Materialien hier vorwiegend verbaut sind (z.B. Fenster, Beton, Parkett, Teppich usw.). Zum Fragebogen benötigen wir noch  2 - 3 aussagekräftige Bilder des Raumes und beginnen dann sofort mit der Auswertung. Sie erhalten binnen weniger Tage eine professionelle Auswertung mit allen wichtigen Akustik-Kennzahlen, die wir für Sie gleichzeitig deuten und in wortform beschreiben.Das Angebot ist kostenpflichtig. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Interesse haben. Email: service@schaumstofflager.de

 

Schalldämmung bzw. Lärmdämmung nach Außen

Eine ganz andere Baustelle ist dagegen die Schalldämmung der Lagerhalle oder Industriehalle nach Außen. Mit obigen Lösungsbeispielen reduzieren Sie den Lärm INNERHALB der Halle und reduzieren damit sicherlich auch den Lärm, den man außerhalb noch wahrnehmen kann, allerdings müssen Sie für eine gute Schalldämmung von Wänden andere Produkte von uns verwenden. Hier benötigen Sie unsere Verbundschaumstoffe. Diese sind sehr massereich und dämmen Lärm sehr gut. Je stärker Sie diese wählen, umso besser wird gedämmt. Auch hier können Sie wieder entweder die Hallenwände/Hallendecken dämmen, oder aber direkt an den Maschinen selbst, mittels Ständerwerk und Verbundschaumstoff. Beachten Sie aber unbedingt den vorgeschriebenen Brandschutz und klären vor Ort ab, ob Sie Verbundschaum einsetzen dürfen, da dieser max. flammhemmend ist, aber nicht schwer entflammbar, wie unsere Produkte aus Basotect. Andernfalls können Sie nur unsere Schaumstoffe aus Basotect für Ihre Halle verwenden.

 

Wir haben Ihnen hier folgende Berater online gestellt, die Ihnen je nach Bedarf weitere Unterstützung bieten.

Dämmung von Wänden und Decken

Produktionsmaschinen dämmen

Dämmung von Maschinen aller Art

 

Kunden aus diesem Bereich bestellen bei uns meistens:

Absorber aus Basotect zur Hallreduzierung in der Halle

Decorschaum aus Basotect zur Hallreduzierung in der Halle

Baffel aus Basotect zum Abhängen und zur Hallreduzierung in der Halle

Zylinder aus Basotect zum Abhängen  und zur Hallreduzierung in der Halle

Verbundschaumstoff zur Schalldämmung nach Außen

 

Häufige FragenHäufige Fragen

Hier finden Sie Antworten auf oft gestellte Fragen unserer Kunden

 

 

BrandschutzBrandschutz

Ist ein wichtiges Thema, wenn Sie Schaumstoffe einsetzen. Informieren Sie sich hier über die verschiedenen Brandschutzklassen dieses Materials

 

 

HallreduzierungnHallreduzierung im Raum

Eine allgemeine Erklärung wie Sie in den meisten Räumen den lästigen Nachhall schnell reduzieren können

 

 

LärmdämmungLärmdämmung

Wenn Sie Lärm effektiv dämmen möchten (z.B. Wände, Decken, Türen, Geräte), finden Sie hier Hilfe

 

 

Schaumstoff montieren Schaumstoff Montage

Alles was Sie über die Montage von Schaumstoffen wissen müssen

 

 

Schaumstoff schneiden Schaumstoff schneiden

Hier erfahren Sie, wie Sie Schaumstoffe am besten bearbeiten können