• Schaumstoff aus Deutschland
  • Über 350.000 Kunden
  • 24h Versand bei Lagerware
  • 10.000 m² Produktions- & Lagerflächen
  • Qualität vom Hersteller seit 2001
Restaurant, Bar, Kantine dämmen

Schalldämmung und Lärmschutz im Restaurant, der Bar oder Disco

restaurant, bar, disco, schallschutzEs gibt oftmals zwei Problemstellungen, die man unterscheiden muss: Entweder möchten Sie die Raumakustik optimieren, also den Nachhall und damit den Lärmpegel im Restaurant, der Bar oder Ihrem Club absenken, oder Sie möchten Lärm, der nach außen dringt, dämmen, also aktiv Lärmdämmung und Schalldämmug betreiben, damit angrenzende Nachbarn möglichst nicht gestört werden. Beide Bereiche erläutern wir nun und erklären, wie Sie diese Probleme mit unseren Produkten aus Schaumstoff lösen können.

Beachten Sie, dass Sie im Falle der Dämmung nach außen ggf. Unterstützung vor Ort von Architekten oder Trockenbauern benötigen. beachten Sie auch die geltenden Brandschutzvorschriften für Ihre Räume.

 

Lärmpegel und Nachhall im Restaurant, der Bar oder dem Club senken

Restaurants, Bars und Clubs haben hier oft das gleiche Problem. Im Raum sind viele schallharte Oberflächen wie Holz, Metall, Fliesen, Glas usw. verbaut, die auftreffende Schallwellen (verursacht durch Gespräche, Musik, Geschirr, Telefone usw.) nahezu zu 100% wieder in den Raum reflektieren und den Lärm so kontinuierlich aufschaukeln. Was in manchen Discos noch erwünscht ist (aber auch nur bis zu einem bestimmten Grad) kann im Restaurant oder der Bar schnell zum Verhängnis werden - zu starke Lärmbelastung kann dazu führen, dass sich die Gäste nicht wohl fühlen und weitere Besuche der Lokalität wegen des hohen Lärmpegels meiden. Lärm verursacht Stress und gerade Stress wollen die meisten Gäste hier gerade nicht. 

Wir bieten Ihnen folgende Schallschutzmöglichkeiten an, damit Sie den Lärm im Restaurant oder Bar absenken können. Auch für die Disco können Sie diese Lärmschutzmaßnahmen verwenden - wir beschreiben aber weiter unten extra für die Disco besondere Maßnahmen des Lärmschutzes, da es hier oft auch andere Möglichkeiten gibt, als bei den anderen beiden Objekten. Damit Sie die Wirkungsweise unserer Akustikabsorber aus Schaumstoff verstehen und so besser einschätzen können, welche Maßnahmen wieviel nutzen könnten, möchten wir Ihnen an dieser Stelle vor den Lösungsvorschlägen noch kurz etwas zum Thema "Schallwellen und Ausbreitung im Raum" erläutern.

 

Wie entsteht Nachhall und Schall im Restaurant, der Bar oder der Disco eigentlich?

 Schalldämmung in der BarEgal ob Gespräche von Menschen, Musik, Telefonklingeln, Geklappere vom Geschirr oder das Laufen  mit Stöckelschuhen auf dem Parkett oder Fliesenboden - all diese Aktionen produzieren Schallwellen. Diese Schallwellen pflanzen sich über die Luft fort und können, wenn sie auf ein menschliches Ohr treffen, wahrgenommen werden. Treffen diese dagegen auf schallharte Gegenstände (Tische, Böden, akustisch nicht gedämmte Decken usw.) so werden diese reflektiert und wieder in den Raum zurückgeworfen. Im Restaurant wie auch in der Bar oder der Disco entstehen mitunter tausende Schallwellen verschiedener Frequenzen gleichzeitig durch Gäste und Mitarbeiter oder durch Musik  - jede Sekunde.

Diese Schallwellen irren sprichwörtlich im Raum umher und schaukeln sich hoch. Ein Brei an Lärm und Hall entsteht, aus dem das menschliche Ohr dann relevante Information herausfiltern muss - so kommt es oftmals, dass man sich schon anbrüllen muss, obwohl man am gleichen Tisch sitzt oder sich gegenübersteht. Auch die Musik einer Musikanlage wird davon beeinträchtigt - die Anlage kann noch so gut sein - wenn die Raumakustik schlecht ist, wird die Musik einer noch so teuren Anlage auch nicht besser klingen.

Die Lösung ist also, Schallwellen keinen oder weniger Spielraum zu geben, damit diese nicht dutzende Male reflektiert werden und den Nachall und Lärm beständig hochschaukeln. Man benötigt Schallabsorber aus Schaumstoff, die den Schall absorbieren und die Zahl an Schallwellen im Raum reduzieren. Im Restaurant der Bar oder der Disco ist der Sonderfall der, dass sich die Absorber bestmöglich neutral einfügen.

Wir möchten Ihnen nun Vorschläge anbieten, wie Sie mit unseren Schallabsorbern und Akustikschaumstoffen den Lärm und Hall im Restaurant, der Bar oder Disco deutlich absenken können, damit sich Ihre Gäste wohler fühlen. Wir empfehlen Ihnen auch direkt Produkte unten und verlinken diese, damit Sie sich mit einem Klick ein Bild von den Produkten machen können. Dabei erläutern wir zuerst Möglichkeiten, wie Sie den Lärm INNERHALB der Räume reduzieren und weiter unten dann Vorschläge, wie Sie Lärm effektiv nach außen z.B. zu Nachbargebäuden oder Nachbarräumen, dämmen können.

 

So reduzieren Sie Hall und Lärm im Restaurant, der Bar oder der Disco

1. Möglichkeit - Möglichst unsichtbarer Lärmschutz im Restaurant oder der Bar / Disco

Die Optik muss zum Ambiente passen bzw. diese möglichst nicht beeinflussen. DIe Schallabsorber sollten nach Möglichkeit nicht sichtbar sein. Hier haben Sie nur die Möglichkeit, die Platten z.B. unter die Tische und Stühle zu verkleben, oder unter anderen Möbelstücken (oder auf Schränken usw.). Die Schallwellen breiten sich, wie wir oben erklärt haben, im ganzen Raum aus, bis diese auf Schallabsorber treffen und absorbiert werden. Besser ist es immer, wenn der Schall möglichst sofort auf solch einen Schaumstoff trifft und nicht mehr reflektiert wird, aber wenn man es optisch möglichst neutral gestalten möchte, dann kommt nur diese Lösung in Frage.

  

Perfekte Raumakustik fürs RestaurantWichtig wäre es, die Akustikschaumstoffe so zu platzieren, dass Ihre Gäste diese nicht mit den Fingern berühren können, da die Platten mit der Zeit sonst durch z.B. ständiges Reiben oder Zupfen kaputtgehen könnten.  Bauen Sie die Platten daher mit genügend Abstand zur Tisch- oder Stuhlkante ein. Wie bereits geschildert: diese Lösung ist nur die Zweitbeste, da der produzierte Schall zuerst z.B. auf den Boden oder Decke und dann Boden  treffen muss und erst nach einer Reflexion teilweise dann unter Tischen und Stühlen absorbiert wird.

Dennoch können Sie den Lärmpegel im Restaurant der Bar oder Ihrer Disco, wenn Sie viele geeignete Oberflächen unter Tischen und Stühlen oder auf Schränken haben, erfolgfreich  absenken. Das Sie hohe Brandschutzbestimmungen haben, dürfen Sie nur unsere Akustikschaumstoffe Basotect verwenden,  welche die wichtge Brandschutznorm nach Din4102 B1 erfüllen (gerne auch mit Zertifikat von uns).

Diese bieten wir nicht nur in vielen verschiedenen Formen an, sondern können sie auch auf Wunsch mit Ihrer Wunschfarbe besprühen (weiss und hellgrau ist der Standard - wir haben diese aber auch mit schwarzer, gelber, blauer oder roter Oberfläche und können bei Abnahme ab 20m² Schaumstoff auch mit Ihrem RAL Wunschfarbton herstellen).  Wenn Sie im Restaurant der Bar oder Ihrer Disco schon eine Rasterdecke haben, dann bieten wir unsere Akustikdeckenelemente an (können wir auf Wunsch auch zuschneiden).  Diese werden einfach getauscht und in die Decken neu eingelegt und fallen so nicht auf. Speziell für die Disco oder den Club bieten wir die Schallschutzelemente also auch in schwarz an.

 

 2. Möglichkeit - besserer Lärmschutz bei sichtbarer Montage der Schallabsorber

Am Ende der ersten Möglchkeit haben wir ja bereits unsere Akustikdeckenelemente empfohlen, wenn schon eine Rasterdecke vorhanden ist. Das wäre der Idealfall einer sichtbaren Montage, da sich unsere Lärmabsorber so perfekt einfügen. Es ist also effektiver, wenn man die Platten direkt an Decke oder Wänden anbringen kann, da der Schall dann direkt auftreffen kann und nicht erst durch den Raum umherirrt. Sie können z.B.  Bahnen an der Decke verlegen (mit Akustikschaumstoff aus Basotect Decor) oder mit Akustikschaumstoff aus Basotect Octa, oder Kreise aus Basotect auch vereinzelt den Schaumstoff an geeigneten Stellen verteilen. In besonders hohen Räumen können SIe Zylinder oder Baffel aus Basotect auch abhängen oder aber Sie nutzen unsere Akustikbilder und  Deckensegel mit Alurahmen - auf Wunsch auch mit eigenen Motiven.

Speziell für den Club oder die Disco bieten wir farbig kaschierten Lärmschutz an - z.B. Oberflächen in schwarz, aber auch in jeder anderen Farbe. Unsere Color aus Basotect sind hier besonders geeignet.

 

Wir empfehlen alternativ auch: Eine Akustikmessung von uns aus der Ferne

Diese Form der akustischen Messung/Berechnung wird sehr gerne von unseren Kunden in Anspruch genommen, da sehr günstig und für Sie mit wenig Aufwand verbunden. Unsere Akustiker können mittels spezieller Software und Ihren Informationen Nachhallzeiten in Ihren Räumlichkeiten sehr gut aus der Ferne bestimmen und so geeignete Materialien und Mengen empfehlen, damit Sie Hall effektiv reduzieren können. So wissen Sie vorher ohne große Investition, welches Ergebnis Sie erzielen können.Wir senden Ihnen per Email einen speziellen Akustik-Fragebogen zu, den Sie ausfüllen müssen. Hier erfahren wir, wie groß Ihr Raum ist, was dort gemacht wird und welche Materialien hier vorwiegend verbaut sind (z.B. Fenster, Beton, Parkett, Teppich usw.). Zum Fragebogen benötigen wir noch  2 - 3 aussagekräftige Bilder des Raumes und beginnen dann sofort mit der Auswertung. Sie erhalten binnen weniger Tage eine professionelle Auswertung mit allen wichtigen Akustik-Kennzahlen, die wir für Sie gleichzeitig deuten und in wortform beschreiben.Das Angebot ist kostenpflichtig. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Interesse haben. Email: service@schaumstofflager.de 

Wie dämmt man Lärm und Schall nach außen im Restaurant, der Bar oder Disco

Schalldämmung für die DiscoWenn das Restraurant oder die Musik in der Disco oder der Bar zu laut ist, dann müssen Sie Wände und Decken dämmen. Der Aufwand einer Lärmdämmung ist etwas größer. Um dieses Problem zu beseitigen, müssen Sie, wenn Sie effektiv dämmen möchten, zunächst die angrenzende Wand zum Nachbarn bzw. zum Nebenraum mit geeigneten Absorbern aus Schaumstoff dämmen. Wir bieten hierfür unser spezielles Wanddämmungset an, mit dem Sie Wände und auch Decken sehr gut dämmen können und die Funktionalität der Wand vollständig erhalten. Aber auch in unserem Bereich der Schalldämmung finden Sie geeignete Produkte.

 

 

Wir haben hier für Sie einen weiterführenden Berater speziell zum Thema Wände und Decken sowie Türen und Fenster optimal dämmen. Klicken Sie nun auf Ihr Thema und gelangen sofort zum passenden Berater.

Wände und Decken im Restaurant, der Bar oder der Disco dämmen / isolieren

Türen oder Durchgangstüren im Restaurant , der Bar oder der Disco schalldämmen

Schalldämmung für Fenster im Restaurant , der Bar oder der Disco

 

So einfach ist die Montage von Schallschutz

Unsere Absorber sind extrem leicht und können einfach verklebt werden. Egal für welches Produkt Sie sich entscheiden  - schauen Sie sich einmal das Video unten an und sehen ein Beispiel, wie leicht sich die Materialien verarbeiten und verlegen lassen.

 

Brandschutzbestimmungen im Restaurant, der Bar oder Disco

Unser Schaumstoff aus Basotect ist nach Din4102 B1 schwer entflammbar und darf bedenkenlos in diesen Lokalitäten eingesetzt werden. Bei Bestellung legen wir Ihnen gerne auch ein entprechendes Zertifikat bei.
 

 

Häufige FragenHäufige Fragen

Hier finden Sie Antworten auf oft gestellte Fragen unserer Kunden

 

 

BrandschutzBrandschutz

Ist ein wichtiges Thema, wenn Sie Schaumstoffe einsetzen. Informieren Sie sich hier über die verschiedenen Brandschutzklassen dieses Materials

 

 

HallreduzierungnHallreduzierung im Raum

Eine allgemeine Erklärung wie Sie in den meisten Räumen den lästigen Nachhall schnell reduzieren können

 

 

LärmdämmungLärmdämmung

Wenn Sie Lärm effektiv dämmen möchten (z.B. Wände, Decken, Türen, Geräte), finden Sie hier Hilfe

 

 

Schaumstoff montieren Schaumstoff Montage

Alles was Sie über die Montage von Schaumstoffen wissen müssen

 

 

Schaumstoff schneiden Schaumstoff schneiden

Hier erfahren Sie, wie Sie Schaumstoffe am besten bearbeiten können