• Schaumstoff aus Deutschland
  • Über 350.000 Kunden
  • 24h Versand bei Lagerware
  • 10.000 m² Produktions- & Lagerflächen
  • Qualität vom Hersteller seit 2001
Schallschutz für Konzertsaal und Konzerthalle

Schallschutz für den Konzertsaal oder die Konzerthalle

Schalldämmung im Konzertsaal Die perfekte Akustik im Konzertsaal erzielen Sie nur, wenn das Verhältnis von schallharten Oberflächen, zu absorbieren Oberflächen ausgewogen ist. Die Besucher erwarten eine perfekte Raumakustik in der Konzerthalle. Auf dieser Seite erläutern wir zwei Problemstellungen und deren Lösungen mit unseren Schallschutzprodukten, die perfekten Schallschutz und Schalldämmung vom Konzertsaal oder der Konzerthalle garantieren. Wir erklären zum einen, wie Sie die Akustik im Konzertsaal verbessern, also Hall und Lärm soweit reduzieren, dass der Klang im Raum optimiert wird und zum anderen schildern wir, wie Sie eine optimale Schalldämmung erzielen, damit man entweder außerhalb der Veranstaltungahalle weniger hört oder aber, dass störende Geräusch von draußen nicht in die Halle dringen. 

Das alles erreichen Sie mit unseren Produkten auf unseren Seiten. Wir gehen zuerst auf die Besonderheiten ein, die für eine Schalldämmung in der Konzerthalle oder dem Konzertsaal relevant sind und die Sie beachten sollten und schlagen dann ganz konkret Produkte vor, mit denen Sie die Akustik optimieren.

Optimierung der Akustik in der Veranstaltungshalle bzw. der Konzerthalle

Die große Herausforderung in einem Konzertsaal ist, eine perfekte Akustik zu gewährleisten. Aufgrund der Höhe der Decke und der meist vielen schallharten Oberflächen aus Beton, Glas, Holz, Metall usw., werden Schallwellen stark reflektiert und ständig in den Raum "umhergeworfen". Es entstehen Flatterechos, stehende Wellen, Basswummern usw.. Um also die ideale Akustik im Konzertsaal zu erhalten, müssen Sie diesen schallharten Oberflächen genügend absorbierende Materialien gegenüberstellen. Sie haben sicherlich bemerkt, dass sich die Akustik im Raum schon durch die Besucher allein etwas verbessert. Die Kleidung absorbiert schon einen Teil der Schallwellen, aber eben nicht genug. 

Konzertsaal Schalldämmung umsetzen Sie benötigen zusätzlich spezielle Schallabsorber, die man z.B. an der Decke oder an den Wänden montieren oder auch verkleben kann. Wichtig dabei ist es natürlich, die Optik zu wahren. Je nach Größe der Veranstaltungshalle benötigen Sie unterschiedlich viele Schallschutz Schaumstoffe. Ein grober Richtwert: Sie sollten rund 50 - 60% der Grundfläche des Konzertsaals mit Schallabsorbern versehen. Ist die Halle z.B. 500m² groß, dann sollten Sie etwa 250 - 300m² der Decke und oder aber der Wände mit absorbierendem Material verkleiden, damit genügend Schall absorbiert werden kann und der Nachhall und der Schalldruck ausreichend abgesenkt wird.

Hierfür bieten wir eine Vielzahl an Produkten an, mit denen Sie das Ziel leicht erreichen. Da Geschmäcker verschieden sind, haben wir so ziemlich alle Formen, Veredelungen und Größen an Schallabsorbern vorrätig, mit denen Sie den Schallschutz im Konzertsaal erreichen können und Ihre persönlichen optischen Wunschvorstellungen gleichzeitig berücksichtigen. Hier nun eine Auswahl an passenden Produkten, die Kunden in diesem Bereich bei uns meistens verwenden. All diese Schallabsorber sind übrigens nach Din4102 B1 schwer entflammbar - nur diese Produkte kommen in Frage, da Konzertsääle und Veranstaltungshallen natürlich hohen Brandschutzanforderungen unterliegen.

Raumtrenner im Büro optimieren die Akustik und reduzieren Lärm

Raumtrenner

Unsere Raumtrenner werden oftmals im Eingangsbereich platziert - im Foyer, beim Ticketverkauf, in der Garderobe usw.. Mit diesen Stellwänden können Sie bereiche räumlich und akustisch trennen bzw. den Hall im Raum ganz beträchtlich absenken. Die Stellwände sind mit einem Akustikstoff von uns bezogen, den wir nicht nur in verschiedenen Farben produzieren, sondern gerne auch mit Ihren Wunschmotiven fotorealistisch bedrucken können.

Akustiksäulen werden einfach im Büro verteilt aufgestellt und minimieren Hall.

Akustiksäule

Diese Akustiksäulen werden nicht in der Halle selbst, als vielmehr z.B. im Foyer aufgestellt. Sie absorbieren im 360° Winkel Hall und Lärm im Raum und reduzieren den Lärmpegel erheblich. Sie sollten diese hinter Absperrungen oder z.B. in der Garderobe, falls vorhanden, aufstellen, damit diese nicht versehentlich umgestoßen werden können. Die Akustiksäule wird im Veranstaltungsbereich also vorwiegend im Eingangsbereich eingesetzt.

Wir produzieren Deckensegel speziell für Ihr Büro - so reduzieren Sie hall und Lärm.

Deckensegel

Deckensegel stellen den perfekten Schallschutz in der Konzerthalle dar, da diese außerhalb der Reichweite der Besucher einfach von der Decke abgehängt werden. Sie absorbieren Schallwellen an der gesamten Decke, so dass keine stehenden Wellen mehr zwischen Boden und Decke entstehen können. Der Hall und Lärmpegel innerhalb der Veranstaltungshalle werden so stark reduziert - und das in Verbindung mit einer tollen Optik. Die Segel gibt es in den verschiedensten Farben, mit oder ohne Alurahmen und auf Wunsch sogar mit Motivdruck. Vorteil. Die Segel sind mobil und können schnell wieder von der Decke entfernt werden und anderweitig eingesetzt werden.

Basotect in allen Ausfüh

Schallabsorber aus Basotect

Hier finden Sie Schallschutz mit der besten Preis-Leistung. Diese Schaumstoffe werden oftmals einfach an die Decke oder die oberen Bereiche der Wände verklebt und absorbieren auftreffenden Schall hervorragend. Es sind verschiedenste Formen vorhanden. Sie können z.B. die Absorber aus Basotect einfach längs von der Decke abhängen, indem Sie Seile quer unter die Hallendecke ziehen und diesen Schaumstoff dann einfach dort abhängen. Das funktioniert auch mit den Würfeln, Zylindern oder Baffeln aus Basotect sehr gut. Im Falle der Würfel und Zylinder/Baffel aus Basotect benötigen Sie etwa je 3 - 4m² ein Produkt. Im Falle der Absorber sollten Sie die oben erwähnten 50% - 60% der Deckenfläche berücksichtigen.

 


So einfach ist die Montage von Schallschutz in der Konzerthalle

Die Schallabsorber können Sie entweder direkt an die Decke oder den oberen Bereichen der Wände verkleben oder aber Sie hängen diese einfach von der Decke ab. Die meisten Kunden in diesem Bereich spannen dafür Seile quer durch den Raum - direkt unter der Decke - und hängen dann die gewünschte Form einfach mittels unserer Hakensets ab. Die Absorber sind dabei extrem leicht. Wenn Sie die oben empfohlenen Mengen einhalten, werden Sie die Akustik in Ihrer Konzerthalle deutlich verbessern und eine ausgewogene Akustik realisieren.

 

Schalldämmung vom Konzertsaal nach außen

Dämmung für die Konzerthalle Eine andere Thematik ist die Schalldämmung der Konzerthalle nach außen, um z,B, anliegende Bewohner zu verschonen. Da Sie nur schwer entflammbare oder nichtbrennbare Materialien montieren dürfen, ist die Auswahl an Produkten hier sehr begrenzt. 

Zudem muss Ihnen bewusst sein, dass Sie möglichst die kompletten Wände und nach Möglichkeit auch die Decke vollständig isolieren sollten, damit Sie eine perfekte Schalldämmung im Konzertsaal überhaupt gewährleisten können. Um den Lärmpegel außerhalb der Halle so gering wie möglich zu halten, müssen Sie die Wände zusätzlich dämmen. Das gelingt natürlich auch wieder mit Schaumstoff oder aber einer Vorsatzschale, welche man an den Wänden und ggf. auch an der Decke verbauen muss - wie z.B. mit unserem Wanddämmungsset. Wir haben speziell zum Thema " Wände und Decken dämmen" einen Ratgeber verfasst, der alle Möglichkeiten einer Lärmdämmung erläutert. Hier erfahren Sie, wie Sie das am besten umsetzen und können so auch den Aufwand im Vorfeld besser abschätzen. Da die Flächen in der Halle entsprechend groß sind, werden Sie hier auch die Hilfe eines Fachbetriebes für die Montage vor Ort benötigen.

 

 

 

 

 

Häufige FragenHäufige Fragen

Hier finden Sie Antworten auf oft gestellte Fragen unserer Kunden

 

 

BrandschutzBrandschutz

Ist ein wichtiges Thema, wenn Sie Schaumstoffe einsetzen. Informieren Sie sich hier über die verschiedenen Brandschutzklassen dieses Materials

 

 

HallreduzierungnHallreduzierung im Raum

Eine allgemeine Erklärung wie Sie in den meisten Räumen den lästigen Nachhall schnell reduzieren können

 

 

LärmdämmungLärmdämmung

Wenn Sie Lärm effektiv dämmen möchten (z.B. Wände, Decken, Türen, Geräte), finden Sie hier Hilfe

 

 

Schaumstoff montieren Schaumstoff Montage

Alles was Sie über die Montage von Schaumstoffen wissen müssen

 

 

Schaumstoff schneiden Schaumstoff schneiden

Hier erfahren Sie, wie Sie Schaumstoffe am besten bearbeiten können